Termine

Termine

Einmal wöchentlich trifft sich der Chor zur Probe. Intensiv und mit viel Spaß an der Sache, werden hier die Chorstücke eingeprobt. Wenn Du Interesse hast, dann besuche uns doch einfach und mach bei einer Probe ganz unverbindlich mit. Wir freuen uns auf Dich.

Wie und warum wird der Volkstrauertag begangen? Der Volkstrauertag wird in Deutschland seit 1952 zwei Sonntage vor dem ersten Advent begangen. Er erinnert an Opfer von Gewaltherrschaften und Kriegstote aller Nationen. Entstehung des Volkstrauertags 1919 wurde in der Weimarer Republik vorgeschlagen, zum Gedenken an die im ersten Weltkrieg gefallenen deutschen Soldaten, einen Volkstrauertag einzuführen. Infolgedessen fand der erste Volkstrauertag am 26. Februar 1926 statt, wurde jedoch nicht zum gesetzlichen Feiertag erklärt. 1934 wurde er im Zuge der nationalsozialistischen Diktatur in…

Weiterlesen Weiterlesen

Was Allerseelen in der katholischen Kirche ist, stellt der Totensonntag für die evangelische Konfession dar. Am letzten Sonntag des Kirchenjahres und damit eine Woche vor dem ersten Advent gedenkt man in den Gemeinden der Toten bzw. dem Tod und der Ewigkeit im Allgemeinen. Wenngleich seitens der einzelnen Bundesländer explizit von einem besonderen Schutz gesprochen wird, handelt es sich nicht um einen bundeseinheitlichen Feiertag, sondern um einen Trauer- und Gedenktag. Wurzeln des Totensonntags Die Wurzeln des Totensonntags liegen im Preußen der nachnapoleonischen Zeit. Vor dem…

Weiterlesen Weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: