Erfolgreiches Konzert des MGV und des Musikzuges!

Was für ein Konzert! Im fast ausverkauften Saal des Paul-Ludowigs-Hauses in Wülfrath wurde heute richtig laut musiziert. Zu Gast war der Musikzug der freiwilligen Feuerwehr Velbert unter der Leitung von Armin Jakoby. Seine launigen Ansagen hatten es nicht nur in sich, sondern versprachen nicht zu letzt jede Menge Spaß. Mit Werken der Klassik stieg der Musikzug ein. Rockig ging es dann im zweiten Teil u.a. mit Stücken von keiner geringeren Rockband als der Bandlegende „Queen“ weiter. Da wurde das Haus gerockt! 

Wer aber glaubt der Sängerkreis hat in die tiefe verstaubten Männerchorkiste gegriffen, der irrte gewaltig. Traditionsgemäss startete der Chor zwar klassisch, aber mit tollen und anspruchsvollen Stücken. Nach der Pause stand der MGV dem Musikzug in nichts nach und begeisterte mit Stücken von Reinhard Mey Udo Jürgens und nicht zuletzt durften die Prinzen mit dem „Der Mann im Mond“ nicht fehlen.
Neu im Repertoire des MGV ist das Stück „Endlich, endlich“ von der aktuell angesagten a capella Gruppe „MayBebob“. Ein Volltreffer. Sie wollen das Stück mal hören…. Vielleicht finden Sie es bald hier auf unserer Homepage… Aber nur kurz. 
 
In diesem Sinne….wenn sie mögen… am 16.12.2018 sehen wir uns wieder… zum Weihachtskonzert….. ganz traditionell
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.